Logo: Anke Schäfer - consulting und coaching
bergwanderung

Führungskräftetraining

Spezialist, Projektleiter und Führungskräft


Hierbei legen wir großen Wert auf die Einbeziehung der drei Komponenten "Lebensführung", "Mitarbeiterführung" und "Unternehmensführung". Eine weitere Besonderheit ist die Integration einer kollegialen Beratung und die Möglichkeit zu einem moderierten Erfahrungsaustausch in Kombination mit Wissensvermittlung.

So bekommen die Führungskräfte die Möglichkeit konkrete Erfahrungen aus ihren Alltag gemeinsam zu reflektieren. Sie können sich über den Beruf „Führung“, über die Kernaufgaben des Jobs und über Probleme austauschen. Gleichzeitig bekommen sie Gelegenheit mit Methoden und Techniken Ihre Praxiserfahrung zu untermauern.

Entwicklung von Führungskräften unter strategischen Gesichtspunkten:

  • Zusammenstellung der Gruppe
  • Identifizierung und Festlegung der Rahmenbedingungen
  • Bedarfsangepasste Konzeption des gesamten Führungstrainings, unter Berücksichtigung der Unternehmenskultur  und  der geforderten Schlüsselkompetenz
  • Transferorieniterung, ggf. auch durch Konzeption eines Mentoringprogramms
  • Evaluierung

Durchführung von Führungskräftetrainings

  • Konzeption der einzelnen Module
  • Erstellung von dem Trainingsscript
  • Durchführung der einzelnen Module
  • Auf Wunsch: Individuelles Telefoncoaching des Teilnehmers
  • Auf Wunsch: Transfertag nach 2 Wochen

Eine Auswahl an Modulen:

  • Managen eines Teams
  • Die Rolle als Führungskraft
  • Changemanagement
  • Persönlichkeitsmodelle und Kommunikation
  • Kommunikation und Konflikt
  • Kommunikation und Motivation
  • Verhandlungstechnik
  • Führungskraft als Coach
  • Führungsstile und -techniken
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Emotionale Intelligenz: Sich selbst und andere erkennen